Regeln

Regeln zum Regnas CUP

  1. Fahrzeug Typ: Siehe Lobby Einstellungen.
  2. Wann wird gefahren? : Alle 2 Wochen Donnerstag um 20:00 Uhr . Qualifing Rennen werden Mittwochs um 20:00 Uhr gefahren. Termine sind hier auf der Internet Seite zu finden oder in Facebook.
  3. Wo wird gefahren: Wir fahren 15 Rennen. Die Strecken werden alle vorab hier im Kalender bekanntgegeben und in Facebook. Es kann aber sein das wir die Strecken ändern, wenn GT-Sports Neue Strecken rausbringt.
  4. Punktevergabe: Für jedes Rennen das man beendet bekommt man Punkte. Siehe Punktevergabe. Diese Punkte werden in einer Rangliste zusammengefasst. Jedes Rennen das man nicht beendet wird nicht gewertet.
  5. Lobby Einstellung: Findet ihr hier auf der Internetseite im Bereich Lobby Einstellungen.
  6. Facebook: Es ist von Vorteil sich bei uns auf der Facebook Seite Regnas Cup anzumelden. Dort werden alle News am schnellsten veröffentlicht.
  7. Wieviele Spieler können maximal am Hauptrennen teilnehmen ? : 16 Spieler.
  8. Rangliste: Es gibt für alle Plätze  Punkte bis auf die letzten beiden (siehe Bereich Punkte) und wir erstellen eine Rangliste . Sollten zwei Spieler die selbe menge an Punkten haben zählt die höhere Anzahl der gefahrenen Rennen.
  9. Qualifing: Haben wir mehr als 16 Spieler die mitfahren wollen werden Qualifing Rennen veranstalten.
  10. Regeln zum Qualifing: Sollten wir mehr als 16 Fahrer in der Rangliste haben oder im nächsten Rennen durch neue Fahrer sein wird das Qualfiy veranstaltet. Die Fahrer mit den wenigsten gefahrenen Rennen müssen ins Qualify .  Erst wenn zwei oder mehr Betroffene Spieler dieselbe Anzahl an gefahren Rennen haben Zählen die wenigsten Punkte.  Die ersten Vier im Qualify dürfen am Hauptrennen teilnehmen. In der Rangliste steht neben den Gefahrenen Renen in Klammern wer ins Qualify muss.
  11. Lobby Qualifing: Es zählen alle Einstellungen wie im Hauptrennen auch die Strecke. Aber nur die eingeladen Fahrer dürfen in die Lobby und nur die Rennleitung darf das Rennen beobachten. Sollten andere Fahrer in Lobby gehen und nach Aufforderung nicht die Lobby verlassen wird dies als Regelverstoß der STUFE 2 gewertet und bestraft.
  12. Wann werden die Qualifing Rennen stattfinden: Mittwochs vor dem Hauptrennen. Uhrzeit wird rechtzeitig bekanntgegeben. Dauer des Qualifing maximal 10min. Dauer des Rennens 15 min.
  13. Strafen im Qualifing: Der Rennleiter meldet das Vorläufige Rennergebnis an die Cup Leitung.  Bis 1 Std. nach dem Rennen kann man sich Beschweren. Der Rennleiter schaut sich dann das gemeldete Fehlverhalten an und entscheidet ob es ein Fehlverhalten war oder nur ein Rennunfall. Sollte es ein Fehlverhalten sein wird die Person für das nächste Hauptrennen gesperrt und sollte es nötig sein rückt ein Fahrer weiter. Sollte bis 1 Std. vor dem Hauptrennen keine Meldung von der Rennleitung kommen ist das vorläufige Rennergebnis bindend.
  14. Nicht Teilnahme am Qualifing:  Sollte ein Fahrer das Qualifing fahren müssen und fährt 3 mal nicht das Qualfing wird er für die ganze restliche  Saison gesperrt und aus der Wertung genommen .Er kann dann wieder in der nächsten Saison teilnehmen.
  15. Qualifing am Start einer Saison: Startet eine neue Saison wird der Endstand der letzten Saison genommen
  16. Faires Fahren: Das ist bei uns kein Spruch. Wir haben einen Fahrerrat und es wird aufgepasst das alle Fair Fahren. Zum Fair Fahren gehört auch das Fahren mit der Brechstange ist nicht erlaubt.
  17. Strafen: Es gibt Strafen die im Bereich Strafen zu finden sind. Jeder hat das Recht sich innerhalb von 24 Stunden nach einem Rennen zu beschweren. Der Fahrerrat schaut auch Pro aktiv auf die Rennen. Folgende Dinge benötigen wir: 1. Welches Rennen ist betroffen das Erste oder das Zweite ? , In welcher Minute im Rennen ist der Vorfall passiert ? , Was ist genau passiert.
  18. Disqualifizierung vom Cup: Passiert wenn man zuviele Strafen kassiert (Siehe Bereich Strafen).
  19. Fahrzeug Wechsel während der Rennen: Es ist erlaubt das Fahrzeug zu wechseln zwischen den beiden Rennen.
  20. Gesperrte Fahrzeuge der ersten 3 in der Rangliste: Die Fahrzeugmarke mit denen die ersten 3 in der Rangliste das letzte Rennen bestritten haben werden fürs nächste Rennen gesperrt . Sollte einer der Fahrer während des Rennens das Fahrzeug wechseln wird die Fahrzeugmarke des letzten Rennens genommen. Sollte ein Fahrer mit einem Gesperrten Fahrzeug Fahren wird er für 1 Rennen (nicht ein ganzer Renntag) Disqualifiziert. Und es zählt als Strafe .